header_image

Finanzierung des öV im Kanton Luzern

 

Der Aufwand von 399.7 Mio. Franken im 2015 umfasst alle öV-Linien, welche durch den Verkehrsverbund Luzern (VVL) bestellt werden. Der Ertrag deckt mit 54 Prozent gut die Hälfte des Aufwandes. Der Bund, der Kanton Luzern, die Nachbarkantone und die Gemeinden finanzieren den Rest des Aufwandes.

 

 

Finanzierungsmodell_2015_con400.png

 
© Verkehrsverbund Luzern, Seidenhofstrasse 2, Postfach, 6002 Luzern, 041 228 47 20, e-Maila, Disclaimer Profil VVL